Notfalldienst

Die Apotheken der Stadt Thun organisieren sich in einem gemeinsamen Notfalldienst, so dass die Medikamentenversorgung rund um die Uhr gewährleistet ist.

Ausserhalb der Ladenöffnungszeiten ist für Notfälle die Dienst-Apotheke telefonisch erreichbar unter der Nummer:

0900 36 36 36 (1.88 CHF/Min ab Festnetz)

Bei Medikamentenbezügen ausserhalb der Öffnungszeiten wird ein Zuschlag erhoben.
Notfalltaxe: Fr. 20.- plus Fr. 10.- Nachtzuschlag von 22:00 Uhr bis 07:00 Uhr)

An Sonn- und Feiertagen hat die Amavita Apotheke im Bahnhof von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Hausärztlicher Notfalldienst: Tel. 0900 57 67 47 CHF 1.98/Min. ab Festnetz

Dringende Rettungsfahrten: Sanitätsnotruf Tel. 144

Zahnärztlicher Notfalldienst: Sie erreichen den Notfallzahnarzt über folgende Telefonnummer:
033 226 26 26 (Spital Thun)

Notfalldienst der Apotheken der Region Spiez:

Die Apotheken der Region Spiez organisieren sich in einem gemeinsamen Notfalldienst, so dass die Medikamentenversorgung rund um die Uhr gewährleistet ist.  Ausserhalb der Ladenöffnungszeiten, an Sonn- und an Feiertagen ist für medizinische Notfälle die Dienstapotheke telefonisch erreichbar unter der Nummer: 079 668 01 91.

Bei Medikamentenbezügen wird ein Zuschlag erhoben: Die Notfallgebühr beträgt bis 22 Uhr CHF 17.30, ab 22 Uhr und bis 7.00 Uhr CHF 34.60 (Barzahlung, Kartenzahlung, gültige Versicherungskarte).

Notfalldienst der Apotheken der Region Interlaken:

Die Notfalldienste Interlaken finden Sie unter diesem Link